Covid-19

Logisth.AI Fixkostenzuschussberechnung auf Knopfdruck

Ausgangssituation:

  • Die Berechnung des COVID19 Fixkostenzuschusses ist manuell mit einem sehr hohen Arbeitsaufwand verbunden. Am Markt befindliche IT/Buchhaltungssysteme unterstützen keine Auswertung der dafür benötigten Daten.
  • Dies bedeutet einen sehr hohen Zeitaufwand pro Antragsberechnung von mehreren Stunden.
  • Übermittelt das finale Ergebnis in Abstimmung
  • mit Ihrem Klienten automatisiert an FinanzOnline.

Vorteile:

  • Aus dem FINANZ ONLINE System wird das Antragsformular automatisiert bearbeitet.
  • Zugrundeliegende Daten und Informationen aus Ihrer Buchhaltung errechnet und bereitgestellt.
  • Und das finale Ergebnis in Abstimmung mit Ihrem Klienten in der vorgegebenen Form automatisiert dem FINANZ ONLINE übermittelt.

Was kann das Feature und wie funktoiniert es?

  • Berechnung aller möglichen Optionen des Zuschusses direkt aus den Buchhaltungsdaten auf Knopfdruck und Ermittlung des optimalsten Zuschussbetrages.
  • Alliquote Zuordnung von Rechnungen vor dem 16.3.2020.
  • Erstellung und Ausfüllen des von FINANZ ONLINE vorgegebenen Antragsformulares inklusive erforderlicher Verpflichtungserklärung zur Übermittlung an den Klienten..
  • Erstellung eines Journales zur Kontrolle und Dokumentation inklusiver aller berücksichtigten und nichtberücksichtigten Konten mit Journalzeilen ab dem 1.2.2020.
  • Übermittlung und automatisierte Eingabe der Daten an Finanz-Online.

Anerkannte Fördergruppen sind:

  • Umsatz lt. Umsatzsteuergesetz
  • Abzug Versicherung
  • Geschäftsraummieten
  • Betriebliche Versicherungsprämien
  • Zinsaufwendungen und Darlehen
  • Strom/Gas/Telekommunikation
  • Wertverlust verderblicher Ware
  • Sonstige vertragliche betriebsnotwendige Zahlungsverpflichtungen